Generationen im Team oder Unternehmen: Wer führt wenn? Alt und Jung = Erfolg? -
Wir identifizieren Generationenkonflikte schneller und lösen Sie nachhaltiger!

Wir arbeiten vor Ort mit ihren Mitarbeitern zusammen. On-the-job suchen wir nach praktikablen Lösungsansätzen. Ideen werden diskutiert, weiterentwickelt und erfolgreich implementiert. Als Prozessbegleiter unterstützen wir Ihre Mitarbeiter von der Zieldefinition über die Planung bis zur erfolgreichen Realisierung. Parallel bauen wir Ihre Kompetenz auf dem Gebiet des Generationenmanagements im Unternehmen auf und aus.

Sie wollen künftig vier Generationen gleichzeitig an Ihren Arbeitsprozessen beteiligen. Dann sollten Sie die folgenden Generationen und ihre Bedürfnisse kennen:

  • Baby Boomer (1946-1964)
  • Generation X (1965-1979)
  • Generation Y (1980-2000)
  • Generation Z (2001-heute).

Die Zusammenarbeit der jeweiligen Generationen erfordert neue Formen der Führung und Kommunikation. Unterschiedliche Werte und Ziele der einzelnen Generationen haben auch neue Arbeitsmethoden, kreative Prozesse und neue Unternehmenskulturen zur Konsequenz. Wir helfen Ihnen dabei!

Mit uns führen Sie den Generationen-Mix erfolgreicher.

Jeder Mensch bzw. Mitarbeiter wird immer wichtiger für Ihr Unternehmen, deshalb kommt dem Generationenmanagement by Overbeck und unserem besonderen Generationencoaching eine immer größere Bedeutung zu.

 

 

Unser Ziel ist es insbesondere das Know-how und die Stärken älterer und jüngerer Menschen zu nutzen und für Ihre Organisation gewinnbringend einzusetzen. Wichtige Bereiche sind hierbei:

  • Kommunikation zwischen Alt und Jung
  • Konflikte zwischen Alt und Jung
  • Führung zwischen Alt und Jung
  • Wissenstransfer zwischen Alt und Jung.

Mit uns nutzen Sie die Potenziale der Generationen besser.

Mit unserer Prozessbegleitung reduzieren Sie wirksam Widerstände und Konflikte zwischen den Generationen und können Potenziale der Generationen besser nutzen.

Besuchen Sie auch unser - das erste deutsche - Wissensportal zum Thema Alt und Jung auf www.generationenmanagement.info.

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter unter

+49 2102 . 7089 - 400 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

und begleiten Sie!