Wir machen Veränderung möglich

 

Thema: Foto und Bewerbung

Zitate vom Bewerbungsexperten Ralf Overbeck:

"Unabhängig ob Personaler oder Kandidat: Beide Seiten wollen im Auswahlprozess ein Gefühl dafür gewinnen, ob man sich füreinander eignet. Ein Foto vermittelt bereits viel von diesem persönlichen Eindruck. Die emotionale Komponente steht unabhängig von der neuerlichen Gesetzeslage klar im Vordergrund."

"Studien belegen, dass die meisten Menschen ungeachtet des AGG ihrer Bewerbung ein Foto beifügen. Der visuelle Eindruck, den ein Foto transportiert, ist ihnen wichtiger."

"Jeder muss selbst entscheiden, ob er ein Foto beilegt oder nicht. Ich denke, dass gewiss jeder zweite Bewerber der Ansicht ist, der Arbeitgeber soll einen guten Eindruck gewinnen. Und welche Duftmarke sollten Absolventen schon setzen, wenn nicht mit einem Foto?"

"Was haben wir uns bei der Volkszählung in den Siebziger Jahren gesorgt um den Datenschutz. Heute steht alles in Xing, LinkedIn, Facebook und Co. Man findet sogar den Vermerk: Ich suche einen Job. Ein Albtraum für manchen Chef oder Personaler."

"Die "Netz"-Generation legt andere Arbeitsmethoden, Teamstrukturen und kreative Prozesse an den Tag, die  heutige Unternehmensstrukturen und ihre formale Orientierung herausfordern. Das wird auch Auswirkungen auf den HR-Bereich haben."